Dienstleistungen für die öffentliche Hand

Die zukunft im zentrum GmbH bietet Dienstleistungen für die öffentliche Hand in Berlin und Brandenburg. Die Umsetzung öffentlich-rechtlicher Verfahren und Vorgaben realisieren wir mit aktuellen Technologien und einem erfahrenen Team.

Zu unseren Services gehören die Verwaltung und Vergabe von Fördermitteln, das Programmmanagement, die Beratung und Betreuung von arbeitsmarktpolitischen Projekten und ihren Trägern sowie fachlicher Input zur Entwicklung von Programmen und Instrumenten.

Unsere erfahrenen und hochspezialisierten Mitarbeiter/innen unterstützen Auftraggeber/innen und Kund/innen kompetent und serviceorientiert.

Beliehenes Unternehmen des Landes Berlin

Die zukunft im zentrum GmbH ist Treuhänderin und beliehenes Unternehmen des Landes Berlin. Bei der Erfüllung hoheitlicher Aufgaben kann es sachgerecht sein, privaten Sachverstand oder bereits vorhandene private Kapazitäten zu nutzen. Die öffentliche Hand überträgt Entscheidungskompetenzen auf natürliche oder juristische Personen, die Verwaltungsaufgaben selbständig wahrnehmen.

Durch die sogenannte Beleihung werden hoheitliche Aufgaben auf private Unternehmen oder natürliche Personen übertragen. Die zukunft im zentrum GmbH ist insofern in der mittelbaren Staatsverwaltung tätig.

25 Jahre Dienstleistungen für die öffentliche Hand

Begonnen hat unsere Tätigkeit in den Jahren nach dem Mauerfall mit der Information, Beratung und Förderung von Trägern des öffentlichen Beschäftigungssektors, von Beschäftigungsgesellschaften, Vereinen, Bildungsträgern, Ausbildungsdienstleistern und Unternehmen der Privatwirtschaft. Dabei war es das Ziel, neue Arbeitsplätze zu schaffen und Menschen durch Weiterbildung in den Arbeitsmarkt zu integrieren.

Erfahren Sie mehr zu unseren Angeboten.

Erfahren Sie mehr zu unseren Referenzen.


Kontakt

Thomas Kieneke

office@ziz-berlin.de

+49 30 27 87 33-0