ziz-berlin.de | Für eine optimierte Darstellung dieser E-Mail und für bessere Druckergebnisse, klicken Sie bitte auf nachfolgenden Link:

http://www.ziz-berlin.de/Newsletter_Joboption_3_2013.html

Newsletter Oktober 2013 - Joboption



Aktuelle Informationen aus dem Projekt

Unsere Themen


Lieber Leser, liebe Leserin,

erfahren Sie Neues über und vom Projekt Joboption.


Ausstellung in den Spandau Arcaden

Im Rahmen des Bundesprojektes Joboption ist es gelungen, die Wanderausstellung "Minijob - Minichance?" des FrauenForum e. V., Münster, nach Berlin zu holen.

Helmut Kleebank, Bezirksbürgermeister von Spandau, wird die Ausstellung am 07.10. um 10.00 Uhr eröffnen. Vom 07. - 11. Oktober 2013 können Sie die Ausstellung in den Spandau Arcaden sehen. Das Team von Joboption steht täglich von 10.00 - 18.00 Uhr für Fragen und Beratung zur Verfügung.

Bezirkliche Netzwerke

Im Rahmen von Joboption Berlin fanden in der letzten Septemberwoche weitere Netzwerktreffen in Spandau und Tempelhof-Schöneberg statt.

Die Bezirksbürgermeister/innen Herr Kleebank (Spandau) und Frau Schöttler (Tempelhof-Schöneberg) haben gemeinsam mit Vertreter/innen der Jobcenter, der Arbeitsagenturen, der Wirtschaftsförderungen und/oder der Wirtschaftsverbände Maßnahmen zur Umwandlung von Minijobs in sozialversicherungspflichtige Beschäftigung und zur stärkeren Sensibilisierung der Öffentlichkeit beschlossen.
Das neugegründete Netzwerk in Treptow-Köpenick wird unter der Leitung von Bezirksbürgermeister Herrn Igel am 07.Oktober starten.

Unternehmensberatung

Schwerpunktthema der Unternehmensberatung des Projektes Joboption ist es, für den Betrieb eine passgenaue Qualifizierung von Mitarbeiter/innen zu ermitteln. Dabei spielen auch die Förderungsmöglichkeiten der Arbeitsagentur eine wesentliche Rolle.

Für kleine Unternehmen stehen Themen zu arbeitsrechtlichen Fragestellungen bezüglich Minijobs und Personalrekrutierung im Fokus. Die Wert.Arbeit GmbH, Berlin übernimmt im Projekt die Unternehmensberatung.

Rückblick: Workshopreihe für Minijobber/innen

In Zusammenarbeit mit den Jobcentern Spandau und Charlottenburg-Wilmersdorf haben wir im September unsere Workshopreihe Workshops für Minijobber/innen fortgesetzt. Themen der Workshops sind: "Was sind meine Stärken und Ziele im Job?" und "Kann ich Familie und Beruf erfolgreich vereinbaren?"

Gerne führen wir weitere Workshops durch. Sind Sie interessiert?
Melden Sie sich bei Uta Walker
u.walker@ziz-berlin.de
030 / 27 87 33 101

Rückblick: Schulung der Jobcoaches

Joboption Berlin führt Kurzschulungen zum Thema geringfügige Beschäftigung für die Berliner Jobcoaches durch. Schwerpunkt ist, darüber aufzuklären, welche Aspekte in Hinblick auf Arbeitsrecht, persönliche Entwicklungsmöglichkeiten und soziale Absicherung bei der Beschäftigung in Minijobs zu berücksichtigen sind. Die Kurzschulungen finden im Rahmen der durch das LernNetz Berlin-Brandenburg e. V. organisierten Qualifizierung für Berliner Jobcoaches statt.

Termine

07. - 11.10.2013: Ausstellung Minijob - Minichance in den Spandau Arcaden
16.10.2013: Jobinfo-Minimarkt mit und im Jobkiosk.plus in Spandau: Information rund um den Minijob - Teilnehme kostenfrei
04.11.2013: Minijobber/innen-Frühstück 09.00 - 12.00 Uhr in der Josua Gemeinde e. V. Bismarckstr. 20, 13585 Berlin
21. - 23.11.2013: Joboption ist mit einem Stand auf der DGB-Bundesfrauenkonferenz vertreten
27.11.2013: Minijobber/innen-Abendbrot 18.00 - 21.00 Uhr in der Josua Gemeinde e. V., Bismarckstr. 20, 13585 Berlin
28.11.2013: Minijobber/innen-Frühstück 10.00 - 12.00 Uhr mit Herrn Kleebank, Bezirksbürgermeister Spandau, im Café Pi8, Pillnitzer Weg 8 in Berlin-Spandau

Weitere Informationen unter: www.ziz-berlin.de/Veranstaltungen

Tipps

Mit der web-App www.jobmotion.de testen Sie mit wenigen Klicks den Stand Ihrer Personalarbeit und erhalten Impulse dazu.

Impressum:
zukunft im zentrum GmbH
Joboption
Rungestraße 19, 10179 Berlin
Tel.: +49 30 27 87 33 91/92
Fax: +49 30 27 87 33 36
Geschäftsführer: Thomas Kieneke
93 HRB 42094 AG, Charlottenburg
USt.-IdNr.: DE 151725249
info@joboption-online.de
www.joboption-online.de
www.minijob-machmehrdraus.de
Verantwortlich für den Inhalt i.S.d.P.: Viveka Ansorge

Besuchen Sie Joboption auf Facebook

zukunft im zentrum
Joboption - Ein Projekt der zukunft im zentrum GmbH in Zusammenarbeit mit Wert.Arbeit GmbH, Berlin.
Förderer
 

Sie können die E-Mail Adresse office@ziz-berlin.de Ihrem Adressbuch oder der Liste sicherer Absender hinzufügen.
Damit stellen Sie sicher, dass unser Newsletter Sie auch in Zukunft erreicht.

Möchten Sie den Newsletter künftig nicht mehr erhalten, so antworten Sie auf diese Mail einfach mit dem Vermerk "Abbestellen" oder "Unsubscribe".