ziz-berlin.de | Für eine optimierte Darstellung dieser E-Mail und für bessere Druckergebnisse, klicken Sie bitte auf nachfolgenden Link:

http://www.ziz-berlin.de/JobMotion_Maerz_2015.html

Newsletter | JobMotion | März 2015



Veranstaltungsreihe: Fachkräfte finden, binden und entwickeln

Unsere Themen:



Liebe Leserinnen, liebe Leser,

mit der Veranstaltungsreihe "Fachkräfte finden, binden und entwickeln" informieren wir kleine und mittlere Berliner Betriebe sowie insbesondere ältere und internationale Fachkräfte zu den Themen: generationengerechte Personalarbeit, Karriereplanung und Diversity Management. Den Abschluss der Reihe bildet das Career Dating, bei dem Fachkräfte und Unternehmen gezielt zusammenkommen.

Wir freuen uns, Sie auf einer Veranstaltung begrüßen zu können.

Ihr Team JobMotion

Workshop: Karriereplanung für Fachkräfte internationaler Herkunft

Neue berufliche Herausforderungen suchen, eigene Talente und Potenziale erkennen und die berufliche Zukunft fokussieren - unser kostenfreier Workshop unterstützt Sie dabei. Besinnen Sie sich auf Ihre Stärken, gewinnen Sie neue Perspektiven und Antworten auf Ihre Fragen. Weitere Informationen zum Workshop und zur Anmeldung.

Der Workshop wird an zwei Terminen angeboten:

Zeit: Samstag, 21. März oder Samstag, 18. April 2015, von 9.30 bis 17.30 Uhr.
Ort: zukunft im zentrum GmbH, Rungestraße 19, 10179 Berlin
Teilnehmeranzahl begrenzt, Anmeldung bitte unter jobmotion@ziz-berlin.de

Round Table: Diversity in der Personalarbeit von Unternehmen

In seinem Impulsvortrag "Vielfalt managen" gibt Diversity-Trainer Andreas Hartwig (living diversity) Empfehlungen zum Umgang mit Vielfalt in kleinen und mittleren Unternehmen. Er geht auf die Vorteile eines gezielten Einsatzes internationaler Fachkräfte und auf den Implementierungsprozess in Betrieben ein. In der anschließenden Diskussion können sich die Teilnehmenden mit Herrn Hartwig über Ihre Erfahrungen und bewährte Ansätze in der Praxis austauschen.

Zeit:
Dienstag, 21. April, 17.00 bis 20.00 Uhr
Ort: Türkisch-Deutsche Industrie- und Handelskammer, Leipziger Platz 14, 10117 Berlin
Teilnahme kostenfrei, Anmeldung bitte unter jobmotion@ziz-berlin.de

Round Table: Personalgewinnung

Die Bedeutung von Personalmarketing steigt stetig. Warum haben einige Unternehmen körbeweise Bewerbungen, während andere keine passende Fachkraft finden? Welche innovativen Ideen sind gefragt, um die richtigen Fachkräfte zu gewinnen und wie fällt Ihr Unternehmen durch exzellentes Personalmarketing auf? Der Round Table bietet einen Austausch zu konkreten Erfahrungen in den Unternehmen und erste Impulse für die tägliche Personalarbeit.

Zeit:
Donnerstag, 21. Mai, 17.00 bis 20.00 Uhr
Ort: Quadriga Forum, Werderscher Markt 13, 10117 Berlin (Änderung vorbehalten)
Teilnahme kostenfrei, Anmeldung bitte unter jobmotion@ziz-berlin.de

Career Dating

Wollen Sie als Unternehmen neue Märkte und/oder Kundengruppen erschließen? Sind Sie auf der Suche nach geeigneten Fachkräften? Dann sollten Sie auf Vielfalt setzen. Das Career Dating bringt Unternehmen mit Fachkräften internationaler Herkunft gezielt zusammen. Erste Gespräche werden direkt vor Ort geführt.

Sie wollen sich als Fachkraft mit internationaler Herkunft auf dem Arbeitsmarkt neu orientieren? Ihnen ist wichtig, dass Ihr zukünftiger Arbeitgeber Ihre internationale Herkunft wertschätzt? Kommen Sie zum Career Dating und lernen Sie Unternehmen kennen, die bewusst auf Vielfalt in der Belegschaft setzen. Hier können Sie persönlich mit Unternehmen in Kontakt treten und sich über Einstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten informieren.

Zeit:
Freitag, 19. Juni, 11.00 bis 15.00 Uhr
Ort: Rathaus Reinickendorf, Eichborndamm 215-239, 13437 Berlin (angefragt)
Teilnehmeranzahl begrenzt, Anmeldung bitte unter jobmotion@ziz-berlin.de

Termine im Juni

Betriebsbesichtigung mit dem "Demographie Netzwerk"
Zeit: Montag, 01. Juni, 14.00 bis 17.00 Uhr
Ort: Berliner Wasserbetriebe, Wasserwerk Friedrichshagen
Führung durch das Wasserwerk, Informationen zur Personalpolitik der Berliner Wasserbetriebe, inbesondere zu Diversity und zur Generation 50plus.
Teilnehmeranzahl begrenzt, Anmeldung bitte unter r.kuhlmann@ziz-berlin.de

Expert/innen-Dialog "Diversity-Startegien in Berliner Unternehmen"
Zeit: Mittwoch 03. Juni, 14.00 bis 16.00 Uhr (geschlossene Veranstaltung)
Expert/innen aus Politik und Wirtschaft kommen zum Thema Diversity-Strategien in Unternehmen ins Gespräch. Welche Chancen liegen in einer vielfältigen Belegschaft? Welche Herausforderungen gibt es in Unternehmen? Und wie können Betriebe eine vielfältige Belegschaft fördern? - diese und andere Fragen stehen auf der Agenda. Thesen und Handlungsempfehlungen des Dialogs werden veröffentlicht und einer interessierten Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

JobMotion - Impulse für gute Personalarbeit

Das Projekt JobMotion gibt Impulse für gute Personalarbeit. Wir informieren und beraten Unternehmen zum demografischen Wandel und den Folgen für den Arbeitsmarkt. Ziel ist es, Unternehmen im Kontext neuer Personalherausforderungen richtungsweisend zu unterstützen und ihre Wettbewerbsfähigkeit nachhaltig zu verbessern. Stärker in den Fokus rückt die personenbezogene Beratung für die Zielgruppen der älteren Arbeitnehmer/innen (50plus) und der Mitarbeiter/innen mit internationaler Herkunft.

Informationen zum Angebot von JobMotion als PDF

Programm der Veranstaltungsreihe als PDF

Impressum

zukunft im zentrum GmbH
Projekt JobMotion
Rungestraße 19
10179 Berlin
Tel.: +49 30 27 87 33 73
Fax: +49 30 27 87 33 36

Geschäftsführer: Thomas Kieneke
93 HRB 42094 AG, Charlottenburg
USt.-IdNr.: DE 151725249

www.ziz-berlin.de/jobmotion
jobmotion@ziz-berlin.de

www.fachkraftberlin.de
www.jobmotion.de

Folgen Sie uns auf Twitter: twitter.com/fachkraftberlin

Verantwortlich für den Inhalt i.S.d.P.:
Anne-Gret Prasse-Wolff

Fotos:
Headerbild: fotolia - rido
Weitere Bilder: Bettina Straub, zukunft im zentrum GmbH

zukunft im zentrum





Das Projekt JobMotion wird im Rahmen des Programms BerlinArbeit von der Berliner Senatsverwaltung für Arbeit, Integration und Frauen und aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds gefördert.
Förderer
 

Sie können die E-Mail Adresse office@ziz-berlin.de Ihrem Adressbuch oder der Liste sicherer Absender hinzufügen.
Damit stellen Sie sicher, dass unser Newsletter Sie auch in Zukunft erreicht.

Möchten Sie den Newsletter künftig nicht mehr erhalten, so antworten Sie auf diese Mail einfach mit dem Vermerk "Abbestellen" oder "Unsubscribe".